Irina Liebmann

© Maximilian Merz

Lesungstermine

Irina Liebmann

Irina Liebmann, geboren in Moskau, lebt in Berlin. Seit 1975 freie Schriftstellerin, vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Berliner Literaturpreis (1998), dem Preis der Leipziger Buchmesse (2008), dem Preis Von Autoren für Autoren des Lübecker Literaturtreffens (2015) und mit dem Uwe-Johnson-Preis (2020). Ihr Werk erscheint in Neuausgaben bei Schöffling & Co.

Eine Auswahl von Irina Liebmanns Berlin-Fotografien finden Sie hier.

»Ihr Blick ist auf Berlin (…) zentriert. Darin steckt aber keine Nostalgie, sondern hartnäckige Bodenhaftung in der Gegenwart, poetisch wie politisch.«
Lothar Müller, Süddeutsche Zeitung

Von Irina Liebmann erschienen

Irina Liebmann, In BerlinIrina Liebmann, Die Große Hamburger Straße