Elsemarie Maletzke

© Markus Kirchgessner

Lesungstermine

Elsemarie Maletzke

Elsemarie Maletzke wurde 1947 in Oberhessen geboren und wuchs in Bad Kreuznach auf.
1968 begann sie in der Redaktion der Satire-Zeitschrift Pardon zu arbeiten. 1974 ging sie als Deutschlehrerin nach Irland. Zurück in Deutschland arbeitete sie zunächst als Redakteurin bei Titanic und Pflasterstrand. Anfang der 80er Jahre erschienen die ersten Reiseführer über Irland und Dublin sowie später ihre großen Biographien. 2009 wurde sie zusammen mit Christian Golusda und Andreas Maier mit dem Robert-Gernhardt-Preis ausgezeichnet. Sie lebt und arbeitet als Reisejournalistin und Autorin in Frankfurt am Main.



http://redaktion-maletzke.de

Von Elsemarie Maletzke erschienen

Elsemarie Maletzke, Miss Burney trägt GrünElsemarie Maletzke, Das Leben der Brontës – Eine BiographieElsemarie Maletzke, Jane Austen – Eine BiographieElsemarie Maletzke, Elizabeth Bowen - Eine BiographieElsemarie Maletzke, GartenglückElsemarie Maletzke, Giftiges GrünElsemarie Maletzke, MagnolienmordElsemarie Maletzke, Der literarische Reisekalender 2021